Archiv

Hier finden Sie alle Jahresberichte, Stellungnahmen, Medienmitteilungen sowie Studien und Berichte, die älter als zwei Jahre sind.

Archiv

1. Juni 2017 | Archiv

Wer sät, der erntet

Das Jahr 2016 stand im Zeichen weitreichender Entscheidungen und personeller Veränderungen. Viele
Arbeiten konnten aber auch ins Ziel geführt werden. Dies hat sich nirgends so klar gezeigt, wie an unserer reich befrachteten Jahreskonferenz im Mai in Scuol (GR).

12. Mai 2017 | Archiv

Sozialdirektorenkonferenz wählt Martin Klöti zum neuen Präsidenten und verabschiedet Eckwerte zur Frühen Förderung

An ihrer Jahresversammlung in Brunnen (SZ) haben die kantonalen Sozialdirektorinnen und Sozialdirektoren Regierungsrat Martin Klöti (SG) als Nachfolger von Regierungsrat Peter Gomm (SO) zum neuen Präsidenten der Konferenz (SODK) gewählt. Zudem beschlossen sie, in den nächsten zwei Jahren der Förderung in der frühen Kindheit besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Das Thema soll nach Möglichkeit mit anderen involvierten Schwesternkonferenzen gemeinsam als Querschnittaufgabe weiterentwickelt werden – die SODK hat hierzu Eckwerte verabschiedet.

11. Mai 2017 | Archiv

Eckwerte zur Frühen Förderung

An ihrer Jahresversammlung im Mai 2017 haben die kantonalen Sozialdirektorinnen und Sozialdirektoren beschlossen, in den nächsten zwei Jahren der Frühen Förderung besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Das Thema soll mit anderen involvierten Schwesternkonferenzen (insbesondere der EDK und der GDK) gemeinsam als Querschnittsaufgabe weiterentwickelt werden – die SODK hat hierzu Eckwerte verabschiedet. Ziel der SODK ist es, auf interkantonaler Ebene eine koordinierte und kohärente Politik der Frühen Förderung zu entwickeln. Die Vorstandsgremien der EDK und der GDK haben im Herbst 2017 einer gemeinsamen Bearbeitung des Themas zugestimmt.

30. Januar 2017 | Archiv

Stellungnahme zum Entwurf der Verordnung über das Plangenehmigungsverfahren im Asylbereich

Die Vorstände SODK, BPUK und KKJPD nehmen Stellung zum Entwurf der Verordnung über das Plangenehmigungsverfahren im Asylbereich sowie zu weiteren Verordnungsänderungen im Zusammenhang mit der Teilinkraftsetzung der Änderung des Asylgesetzes vom 25. September 2015.

1. Juni 2016 | Archiv

Intensives Jahr

Die SODK blickt auf ein intensives Jahr zurück. Dieses war insbesondere von zwei Themen geprägt, welche durch das Wahljahr 2015 nochmals verstärkt in den politischen Fokus gerückt wurden: die Sozialhilfe und die Migrationspolitik. Für die Sozialhilfe war 2015 ein entscheidendes Jahr.

20. Mai 2016 | Archiv

Sozialdirektorinnen und -direktoren setzen Revision der SKOS-Richtlinien fort und verabschieden Empfehlungen zu unbegleiteten Minderjährigen im Asylbereich

An ihrer Jahresversammlung haben die kantonalen Sozialdirektorinnen und Sozialdirektoren die im Vorjahr begonnene Revision der SKOS-Richtlinien weiter geführt. Zudem haben sie zuhanden der Kantone Empfehlungen für den Umgang der Behörden mit unbegleiteten Minderjährigen im Asylbereich sowie Empfehlungen für die Weiterentwicklung der kantonalen Kinder- und Jugendpolitiken verabschiedet.

14. April 2016 | Archiv

Bund, Kantone, Städte und Gemeinden legen Eckwerte der Notfallplanung Asyl fest

Bund, Kantone, Städte und Gemeinden haben eine gemeinsame Notfallplanung für den Bereich Asyl erarbeitet und am Donnerstag 14. April 2016 die Eckwerte dazu verabschiedet.

29. März 2016 | Archiv

Stellungnahme des Vorstandes SODK betreffend Konsultation zur parlamentarischen Initiative 12.470

Bessere Unterstützung für schwerkranke oder schwerbehinderte Kinder, die zu Hause gepflegt werden (Änderung des IVG).

1. Juni 2015 | Archiv

Sozialhilfe unter Beschuss

Der Sozialhilfe kommt als letztes Auffangnetz im System der sozialen Sicherheit eine nicht wegzudenkende, äusserst wichtige Rolle zu. Sie ist 2014 unter Beschuss geraten. Die Diskussion darüber wird wohl auch im Wahljahr 2015 nicht von der politischen Agenda verschwinden. Für uns alle ist klar: Armut muss vermindert und darf nicht vermehrt werden. Die SODK hat sich denn auch deutlich für die weitere Anwendung der SKOS-Richtlinien ausgesprochen.

1. Juni 2014 | Archiv

Die Kantone haben dieses Jahr den Spardruck im Bereich der Sozialen Sicherheit stark zu spüren bekommen.

So bereitet uns die Kostenzunahme bei den Ergänzungsleistungen zur AHV und zur IV Sorge. Auch bei anderen Sozialwerken sind Lastenverschiebungen vom Bund auf die Kantone festzustellen. Die SODK hat deshalb die Diskussionen um die Sanierung der Sozialwerke AHV, IV, EL sowie der beruflichen Vorsorge eng verfolgt und sich im Rahmen von Hearings und Stellungnahmen dazu positioniert.

1. Juni 2013 | Archiv

Im Jahr 2012 stand das Thema Migration auf der politischen Agenda und hat auch die SODK stark in Beschlag genommen.

Durch die Wahl des Schwerpunktes «Migration: Zuwanderung und Asyl» an unserer Jahreskonferenz
haben wir das Thema bewusst aufgegriffen und die diesbezüglichen Herausforderungen aktiv bearbeitet. Insbesondere die Suche nach neuen Unterkünften für Asylsuchende, die Arbeiten zur Neustrukturierung
des Asylbereichs sowie die Diskussionen betreffend Kompensation für Kantone mit Bundeszentren
verdeutlichten die Notwendigkeit von gemeinsamen und solidarischen Lösungen.

1. Juni 2012 | Archiv

Jahresbericht 2011

Vor gut einem halben Jahr habe ich das Präsidium der SODK übernommen. Wenn ich auf die ersten Monate meiner neuen Tätigkeit zurückblicke, so stelle ich fest: Ich hatte einen steilen und spannenden Einstieg. Unmittelbar nach der Sommerpause hatte ich die Möglichkeit, an zwei Hearings der zuständigen Eidgenössischen Kommissionen zum zweiten Massnahmenpaket der 6. IV-Revision und zur Abschaffung der Rückerstattungspflicht des Heimatkantons die Anliegen der SODK einzubringen. Kurz darauf folgte ein erstes Gespräch mit dem Vorsteher des EDI über die Grundlagen und Ziele für die nächste Revision der AHV. Last but not least begann im Herbst das Thema Migration die politische Agenda vermehrt in Beschlag zu nehmen.

1. Juni 2011 | Archiv

Das vergangene Jahr stand ganz im Zeichen der Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung.

Mit zahlreichen Aktionen haben die verschiedensten Akteure versucht, die Bevölkerung für dieses Thema zu sensibilisieren und Massnahmen zur Lösung dieser Problematik einzubringen. Mit der Verabschiedung des gemeinsamen Programms zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung anlässlich unserer Jahresversammlung hat auch die SODK einen wichtigen Beitrag geleistet und die Diskussion um ein Element bzw. um einen Massnahmenkatalog bereichert – aber wir werden auch daran
gemessen werden, wie und in welchem Zeithorizont wir die angekündigten Massnahmen umsetzen werden; und das ist gut so.

1. Juni 2010 | Archiv

Beim Rückblick auf das vergangene Jahr begegnet uns das Wort Krise in nahezu allen Bereichen.

Von allen Seiten sind wir mit Prognosen und möglichen und tatsächlichen Auswirkungen der Krise(n) konfrontiert worden. Dies führte vielerorts zu Verunsicherung und in vielen Fällen hat die Krise bereits markante Spuren hinterlassen. So hat der Anstieg der Arbeitslosenzahlen schon eingesetzt und damit den Druck auf die Sozialhilfe erhöht. Es gilt die Sozialhilfe und die übrigen Sozialwerke zu stützen, damit das gut funktionierende System der sozialen Sicherheit in dieser und künftigen angespannten Situationen greifen kann. Mit unseren Aktivitäten im 2009 haben wir dazu beigetragen, der Krise auch
mit präventiven Massnahmen zu begegnen und versucht, konstruktive Lösungen einzubringen.

1. Juni 2009 | Archiv

Im Jahr 2008 wurden für die SODK einige prägnante Marksteine gesetzt.

Besonders hervorheben möchte ich dabei die Unterzeichnung der Vereinbarung zum Nationalen Dialog Sozialpolitik Schweiz, anlässlich unserer Jahresversammlung in Aarau. Die Verantwortlichen für die Sozialpolitik der Kantone, der Gemeinden und Städte sowie des Bundes, haben beschlossen, dass im
Rahmen dieses Dialogs, die Diskussion über Fragen der sozialen Sicherheit, insbesondere die Sicherung und Anpassung der Sozialwerke an die neuen wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen, aufgenommen wird.

Kontakt

Generalsekretariat SODK
031 320 29 99
office@sodk.ch